Der Brief ist die Karte der Nachrichten und der Kommunikation. Im Gegensatz zum Reiter steht der Brief jedoch vor allem für Dokumente, Verträge und Papierkram jeglicher Art. Brief und Ruten bedeuten rege Kommunikation aber auch postalische Konversation in juristischen Belangen. Brief und Ring stehen für einen schriftlichen Vertrag oder eine Nachricht, in der es um Beziehungsangelegenheiten geht. Der Brief hat leider auch die Eigenschaft, einem Thema Oberflächlichkeit zu verleihen. Liegt er neben dem Herz, ist die Liebe halbherzig. Kommt noch die Lilie dazu, hat man ausschließlich sexuelles Interesse, die Gefühle sind oberflächlicher Natur und kaum von Belang.
Die Frage, ob eine Nachricht endlich eintrifft, lässt sich bei Brief und Reiter ablesen, wenn diese in den entsprechenden Positionen auftauchen. Es ist darum bei den Beratungen unbedingt darauf zu achten, dass die Nachrichten wirklich dort liegen, wo wir unsere Zukunft ablesen. Es nützt nichts, die Nachrichten an den Personen zu erkennen. Oft wird nur darüber nachgedacht und gegrübelt, während die Wochen ins Land gehen, die Nachricht wird aber real niemals versendet oder abgeschickt.